Jungboeckchen


 

 

   
   

Alle Böcke werden nach der Abgabe kastriert. Ich vermittel keine unkastrierten Böcke, habe leider oft die Erfahrung gemacht, dass die Böcke zur Vermehrung angeschafft wurden oder die Böcke sich gebissen haben. Oft werden zwei kleine Böckchen gekauft und bekommt zu hören, die verstehen sich super. Dann kommen sie in kleinen Käfigen und beißen sich dann, wenn sie älter geworden sind und dann werden sie wieder abgegeben.

Erst richtig beraten lassen von jemander, der auch Ahnung davon hat und nicht seine Böcke los werden will, um die Kastrationskosten zu sparen.

Um so etwas zu vermeiden, werden sie kastriert bis zu einem Alter von 4Jahren. Danach ist die Narkose zu riskant.

 

 

     

                        

Harlekin, geb.20.4.2019   US-Teddy                           Turbo, geb.20.4.2019  US-Teddy

                                                                      reserviert, wird frühkastriert